Mittwoch, 19 Februar 2020

Pagina attuale: Datenschutz

Datenschutzrichtlinien von www.arca.bz

Diese Seite beschreibt die Modalitaten der Verarbeitung der personenbezogenen Daten jener Nutzer, welche die Webseite www.arca.bz konsultieren

TRÄGER DER DATENVERARBEITUNG: Familienberatungsstelle L’Arca in Sassaristraße 17/b, I-39100 Bozen e-mail: consultorio@arca.bz

ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER DATENVERARBEITUNG: Daten für das Surfen im Internet: Die informatischen Systeme für den Betrieb dieser Webseite legen sich im Laufe ihres normalen Betriebs ein paar personenbezogene Daten zu, deren Übermittlung in der Verwendung der Internet‐ Kommunikationsprotokolle stillschweigend inbegriffen ist. Zu dieser Datenkategorie gehören: IP‐Adressen oder Domain‐Namen der von den Nutzern verwendeten Terminals, URI/URL (Uniform Resource Identifier/Locator)‐Adressen der beantragten Ressourcen, Uhrzeit des Antrags, bei der Stellung des Antrags an den Server verwendete Methode, Größe der als Antwort erzielten Datei, nummerischer Kode, der den Zustand der vom Server erteilten Antwort (alles ok, Fehler usw.) angibt, und andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und des informatischen Umfelds des Nutzers.


Familienberatungsstelle L’Arca in Sassaristraße 17/b, I-39100 Bozen, informiert als Trägerin der Datenverarbeitung die Nutzer der Internetseite arca.bz und der Unterdomains über die Art der verwendeten Cookies und über die Zwecke, die mit den eingeholten Informationen verfolgt werden, und liefert Anleitungen für die allfällige Rückgängigmachung der Auswahl der einzelnen Cookies. Familienberatungsstelle L’Arca verwendet ausschließlich technische Cookies, um dem Nutzer das richtige und sichere Surfen auf der Internetseite zu ermöglichen.

Um mehr Informationen darüber zu erhalten, wie die Präferenzen bei der Verwendung der Cookies mittels des eigenen Internetsurfbrowsers eingestellt werden sollen, kann man die betreffenden Anleitungen mittels folgender Links konsultieren:

Laut geltenden Vorschriften ist keine Zustimmung des Nutzers für die Verwendung technischer Cookies erforderlich, da es sich um Cookies handelt, die für das Funktionieren der Internetseite unentbehrlich sind oder die notwendig sind, um die vom Nutzer selbst beantragten Tätigkeiten auszuführen. Zu den technischen Cookies, welche keiner ausdrücklichen Zustimmung für ihre Verwendung bedürfen, zählt der Garant für den Schutz personenbezogener Daten (vgl. Maßnahme vom 8.5.2014) auch die Internetsurf- oder die Sessionscookies (die für die eigene Beglaubigung oder für die Vervollständigung eines Ankaufs erforderlich sind) und die Cookie Analytics, falls sie direkt vom Internetseitenbetreiber dazu verwendet werden, in zusammengefasster Form Informationen über die Anzahl der Nutzer und über die Art und Weise zu sammeln, wie diese die Internetseite besuchen.